• PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
  • PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
    PEENETAL-SCHULE GÜTZKOW
   
bis August 1972

Bau eines neuen Schulgebäudes

1. September 1972

Eröffnung dieser Bildungseinrichtung

September 1975

Namensgebung der Schule zur "Wilhelm-Pieck-Oberschule" Gützkow.

August 1990

Durch die gesellschaftlichen Veränderungen entstand ein 3-gliedriges Schulsystem, wobei in unserem Gebäude die Grundschule sowie die Klassen der Realschule untergebracht wurden. Die Schule erhielt den Namen "Realschule mit Grundschule Gützkow". Die Hauptschulklassen wurden in Bandelin unterrichtet.

August 1998

Auf Grund der Entwicklung der Schülerzahlen in unserem Amtsbereich wurde die Zusammenlegung der Schulen Gützkow und Bandelin sinnvoll, so dass die Bildungseinrichtung nun zwei räumlich getrennte, aber inhaltlich zusammengehörende Teile hat. Eine Namensänderung wurde daraufhin notwendig. Die Schule erhielt den Namen "Verbundene Haupt- und Realschule mit Grundschule Gützkow".

  • im_Bau_01im_Bau_01
  • im_Bau_02im_Bau_02
September 1998

Beginn der Sanierung des Schulgebäudes.  Auf Grund der Teilsanierung des Gebäudes musste eine Hälfte geräumt werden, so dass ein Teil des Unterrichts ausgelagert wurde.

Februar 1999

Fertigstellung der 1. Hälfte des sanierten Gebäudes. Schüler und Lehrer nehmen freudig nach den Winterferien den Unterricht im erneuerten Teil auf.

Juli 1999

Abschluss der Sanierungsarbeiten

25. August 1999

Feierliche Wiedereröffnung unserer sanierten Schule.

  • peenetal01peenetal01
  • peenetal02peenetal02
28. Juni 2002

Unsere Schule erhält den mit der heimatlichen Landschaft verbundenen Namen "Peenetal-Schule". Mit Beginn des Schuljahres 2002/2003 ist unsere Schule nach dem Schulgesetz zur "Regionalen Schule" geworden.

2. Dezember 2002

An diesem Tag wechseln die Klassen 7 bis 10 des Hauptschulteils aus Bandelin in das Gützkower Schulgebäude.

September 2006

Alle Schüler der Regionalen Schulen Züssow und Dersekow werden nun an der Peenetal-Schule Gützkow unterrichtet. Gleichzeitig wechseln einige Lehrer dieser Einrichtungen an die Gützkower Schule.

September 2012

Mit vielen Veranstaltungen wird das 40-jährige Schuljubiläum begangen.